Hondelage.

SPD Ortsverein Hondelage

Hondelage Aktuell:

Die SPD hatte eingeladen …

und rund 25 Interessierte sind gekommen. „Pantazis vor Ort“ war der Titel und nicht zum ersten Mal gab es in diesem Rahmen lebhafte Gespräche wortwörtlich „vor Ort“. Die desolaten Straßenverhältnisse nach der Flughafenerweiterung waren Thema – einschließlich eines Rückblickes, wie es überhaupt zu der jetzigen Situation gekommen ist. Nach einem fraktionsübergreifenden Antrag des Bezirksrates ist ja Bewegung in die Thematik gekommen. Eine Zusage für die Sanierung der Straße gibt es, wenn auch der zeitliche Horizont und die Finanzierung noch nicht endgültig klar sind.

Bei Brötchen und Kaffee wurde auch die örtliche Infrastruktur thematisiert – positiv die zukünftig bessere Nahverkehrsanbindung – negativ die ansonsten bröckelnde Infrastruktur im Ort. Dr. Pantazis hat in diesem Zusammenhang zugesagt, dass er die Interessen der Hondelager Bevölkerung unterstützt. Er setzt sich dafür ein, dass es zu diesem Thema in Hondelage ein Gespräch mit der Verwaltung und weiteren beteiligten Institutionen gibt. Auch die Sorgen der Landwirtschaft wurden angesprochen – viele Ausgleichsmaßnahmen sind vereinbart, aber in der Folge gehen auch landwirtschaftlich bearbeitete Flächen verloren – damit ist durchaus die Lebensgrundlage der Landwirte berührt. Ein sinnvoller Kompromiss zwischen den verschiedenen Interessenlagen ist zwingend erforderlich.

Aber nicht nur die die örtlichen Belange wurden besprochen – die unbefriedigende Situation im Pflegebereich und deren Ursachen kamen zur Sprache und auch Grundrente und Ärzteversorgung wurden diskutiert.

Zwei interessante Stunden für alle, die dabei waren – und eine Gelegenheit, nicht nur „Stammtischparolen“ auszutauschen, sondern mit einem Blick hinter das Geschehen die Zusammenhänge zu verstehen und daraus sinnvolle Anregungen und Aktivitäten abzuleiten.

Thomas Dobberkau

 

 


Weitere Informationen

Termine

Vorstand Ortsverein Hondelage

Kontakt / Ansprechpartner

Mitmachen ?!

Unsere Schwerpunkte