Übersicht

Annette Schütze, Landtagsabgeordnete für Braunschweig Süd und Vechelde (Annette Schütze MdL)

Meldungen aus dem Wahlkreis 2

Projektförderung für digitale Lehre in Braunschweig – Schütze: „Freie Lehr- und Lernmaterialien müssen allen Studierenden zur Verfügung stehen!“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur fördert das Land Niedersachsen sieben Projekte zur Entwicklung freier Lehr- und Lernmaterialien, sogenannten OER (Open Educational Ressources), mit einer Gesamtsumme von 1,25 Millionen Euro. An gleich zwei der ausgewählten Projektanträge ist…

Forschungskooperation zwischen Braunschweig und Israel erhält 600 Tausend Euro – Schütze: „Internationaler Austausch stärkt Innovationskraft“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur werden in diesem Jahr 13 Forschungsprojekte durch die „Forschungskooperation Niedersachsen – Israel“ mit insgesamt 3,9 Millionen Euro gefördert. Auf Grund der Vielzahl herausragender Anträge, die in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und…

Förderung für Hochschulbildung in der Pflege – Schütze: „Moderne Methoden zur Weiterbildung von Pflegekräften sind der richtige Weg“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur werden insgesamt acht Bildungs- und Weiterbildungsprojekte im Kontext der Öffnung der Hochschulen in Niedersachsen mit 2,6 Millionen Euro aus Landes- und EU-Mitteln gefördert. Gleich zwei der Projekte sind an der Ostfalia…

Rettungsschirm für Jugend- und Familienbildung – Schütze: „Strukturen müssen erhalten bleiben“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Gesundheit und Soziales können Träger der Jugend- und Familienbildung ab heute finanzielle Unterstützung zur Bewältigung pandemiebedingter Notlagen beantragen. Der durch den zweiten Nachtragshaushalt beschlossene Rettungsschirm in Höhe von 29,8 Millionen Euro sorgt dafür, dass…

Landesregierung stärkt mit Digitalisierungsprofessuren den Forschungsstandort Braunschweig

Laut einer Pressemitteilung des niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur gehen drei der verbliebenen zehn Digitalisierungsprofessuren an die Technische Universität Braunschweig. Bereits im Vorjahr wurden vierzig weitere Professuren im Bereich der Digitalisierung geschaffen. Für diese besteht nun die Möglichkeit, zusätzliche…

Land fördert das Theaterpädagogische Zentrum Braunschweig – Schütze: „Gerade jetzt ist es wichtig, Projekte zu unterstützen und so ein positives Signal an die Kulturszene zu senden!“

Laut einer Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur erhält das Theaterpädagogische Zentrum für Braunschweig und die Region e. V. (TPZ) eine Strukturförderung in Höhe von 7.500 Euro. Insgesamt werden 16 soziokulturelle Vereine und Projekte in Niedersachsen mit einer Summe…

Schütze: Forschungsstandort Niedersachsen stärken – Lehren aus der Corona-Pandemie ziehen

Die Corona-Pandemie stellt Niedersachsen vor massive Herausforderungen und zeigt nochmals den Stellenwert guter und innovativer Forschung. „Bis wir einen wirksamen Impfstoff entwickelt und produziert haben, wird das Virus ständiger Begleiter unseres Alltags sein“, erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Schütze. „In Niedersachsen…

Schütze: Neue Verordnung gutes Signal für Jugendliche und Organisationen – Jugendfahrten bis 16 Personen wieder erlaubt

Mit der heute vorgestellten Aktualisierung der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus werden ab dem 22. Juni Veranstaltungen und Reisen für Kinder- und Jugendgruppen bis zu 16 Personen mit Übernachtungen wieder erlaubt sein. Annette Schütze, jugendpolitische…

Schütze: Interessen von Kindern und Jugendlichen dürfen in Corona-Pandemie nicht vergessen werden – Jugendarbeit und Juleica wieder ermöglichen

Die Corona-Pandemie hat schwerwiegende Konsequenzen für die gesamte Gesellschaft. Eine Gruppe, die dabei von Rettungsschirmen und Hilfspaketen kaum erfasst wird, sind die Millionen Kinder und Jugendlichen. Daher begrüßt die SPD-Landtagsfraktion die Einigung auf Bundesebene, einen einmaligen Kinderbonus in Höhe von…

Land Niedersachsen unterstützt Braunschweiger Unternehmen in zweistelliger Millionenhöhe

„Die Auswirkungen der Corona-Pandemie betreffen auch die Kleinunternehmen und Soloselbstständigen bei uns in der Stadt Braunschweig hart“, sagt die Landtagsabgeordnete Annette Schütze. „In dieser für viele Betriebe existenzbedrohenden Situation hat die niedersächsische Landesregierung schnell reagiert und die Niedersachsen-Soforthilfe Corona bereitgestellt.

SPD will Kinder- und Jugendtheater auf haushaltspolitische Schwerpunktliste setzen

Der Arbeitskreis Wissenschaft und Kultur der SPD-Landtagsfraktion hat sich im Rahmen seiner Haushaltsklausurtagung dafür ausgesprochen, das Kinder- und Jugendtheater des Staatstheaters Braunschweig auf die haushaltspolitische Schwerpunktliste zu setzen. „Wir werden uns bei den Verhandlungen mit dem Koalitionspartner dafür einsetzen, das…

Land fördert Soziokultur mit 1,2 Millionen Euro – Brunsviga und TPZ in Braunschweig erhalten 34.000 €

Die SPD-geführte Landesregierung hat am Mittwoch bekanntgegeben, dass soziokulturelle Einrichtungen in Niedersachsen im Jahr 2019 mit insgesamt 1,2 Millionen Euro gefördert werden. „Von diesen Mitteln profitiert auch die Kulturszene in Braunschweig – das Kultur- und Kommunikationszentrum Brunsviga wird im laufenden…

Facebook darf unsere Wissenschaft nicht beeinflussen: SPD fordert Unterstützung für die Technische Universität Braunschweig bei der Künstlichen Intelligenz

Die Technische Universität Braunschweig sowie weitere Niedersächsische Universitäten in Hannover, Oldenburg und Osnabrück müssen bei der Forschung zur künstlichen Intelligenz unterstützt werden. Der niedersächsische Landtag folgte heute dieser Forderung und wird in den nächsten Wochen darüber beraten, wie die Unterstützung…