Übersicht

Arbeit

Hinter jeder Lohntüte steckt ein kluger Kopf – Gute Arbeit und Ausbildung. JETZT.

Junge Menschen sind kluge Köpfe! Sie sind gut ausgebildet. Sie sind flexibel und dynamisch – ganz wie es der Chef will. Doch die Lohntüte bleibt leer! Junge Leute profitieren seit Jahren nicht mehr von der guten Wirtschaftslage. Für sie gibt es Löhne, die nicht zum Leben reichen und Arbeitsplätze, die nicht sicher sind. Langfristige Planung ist da für uns kaum möglich. Doch sie sind mehr wert! Die Jusos machen in der Braunschweiger Innenstadt auf Arbeits- und Lebensbedingungen junger Menschen aufmerksam.

OLAF LIES WIRD DER NEUE WIRTSCHAFTSMINISTER: Schulterschluss von Stephan Weil und Olaf Lies für Wahlsieg in Niedersachsen

Der Beifall, den unser Landesvorsitzende Stephan Weil und sein Stellvertreter Olaf Lies vor einigen Tagen beim Braunschweiger Wirtschaftskongress der niedersächsischen SPD erhielten, ist ein ausgezeichnetes Signal für die Landtagswahl am 20. Januar 2013. Ein Großteil der mehr als 200 Vertreter aus allen Bereichen der regionalen Wirtschaft macht mit viel Applaus deutlich, dass die wirtschaftspolitischen Programmentwürfe für das Regierungsprogramm eine breite Unterstützung auch bei Personen finden, die keine klassischen SPD-Wähler sind.

umFAIRteilen – Für eine solidarische Gesellschaft

Am 29. September beteiligten sich die Braunschweiger Jusos an dem bundesweiten Aktionstag des breiten gesellschaftlichen Bündnisses „umFAIRteilen“. Gemeinsam standen die zahlreichen Organisationen für eine gerechte Verteilung von Vermögen und die Regulierung der Finanzmärkte ein. Kernforderungen des Bündnisses sind, die Einführungen der Vermögens- und Finanztransaktionssteuer.

125 Jahre im Dienste der Grundlagenforschung: SPD gratuliert der PTB zum Jubiläum

In Braunschweig wird die Zeit gemacht – dass weiß jedes Kind in Deutschland. Präzision zählt bei der PTB seit frühester Stunde zum Alleinstellungsmerkmal. Und so ist es nicht verwunderlich, dass seit ihrer Gründung im Jahr 1887 (damals noch als Physikalisch-Technische Reichsanstalt, PTR, in Berlin) in Braunschweig die Standards beim Messen gelegt werden: sei es bei der Zeit, bei Längenmaßen oder bei der Massen- und Volumenberechnung.

SPD unterstützt Initiative zum „Schaufenster Modellregion Elektromobilität – Politische Rahmenbedingungen müssen gesetzt werden!

Die Chancen und Potenziale der Elektromobilität für die Region sind enorm. Mit Volkswagen, MAN sowie dem Niedersächsischen Zentrum für Fahrzeugtechnik gibt es zahlreiche Akteure, die die Entwicklung der Elektromobilität bei uns entscheidend begleiten werden. Nun bewirbt sich die Metropolregion Braunschweig-Hannover-Göttingen…

GewerkschafterInnen-Frühstück am 21. Juni 2011

Mehr als 30 Betriebs- und PersonalrätInnen und GewerkschafterInnen kamen auf Einladung der Braunschweiger Abgeordneten Dr. Carola Reimann MdB und Klaus-Peter Bachmann MdL sowie der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) zum inzwischen schon traditionellen GewerkschafterInnen-Frühstück am 21. Juni 2011 in den Volksfreundsaal…

SPD fordert: Gleichstellung in der Privatwirtschaft

Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf für junge Eltern und zur Förderung von Frauen in Betrieben standen in einer SPD-Podiumsdiskussion mit 50 Besucherinnen und Besuchern im Mittelpunkt. “Junge Eltern müssen unterstützt werden, familiäre Aufgaben und Beruf partnerschaftlich zu vereinbaren.

Tag der Arbeit: „Für faire Löhne und Gute Arbeit!“

„Das ist das Mindeste!“ war das Motto des diesjährigen 1. Mai. Gemeinsam mit den Gewerkschaften und befreundeten Organisation zeigte die Braunschweiger SPD Flagge im Kampf um klare Regeln und Mindeststandards auf dem Arbeitsmarkt. In Deutschland und in Europa brauchen wir…

Böß fordert mehr Verlässlichkeit in der Sozialpolitik ein

Er gehört zu den Kümmerern im westlichen Ringgebiet, gerade wenn es um Stadtteilzentren, warme Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und Beratungsangebote geht. Ulrich Böß von der evangelischen Kirche kennt soziale Nöte und er hat beim Workshop „Perspektiven städtischer Sozialpolitik“ die Gelegenheit genutzt, um…

Pesditschek: „Der Lack am Oberbürgermeister ist ab.“

Der Startschuss ist gefallen: Im Gewerkschaftshaus trafen sich am Montag rund 70 Sozialdemokraten und interessierte Bürgerinnen und Bürger, um über den kommunalpolitischen Kurs der SPD für die nächsten Jahre zu diskutieren. Es war der Auftakt zu einer ganzen Veranstaltungsreihe, im…

Neuer AsF-Vorstand gewählt

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) hat bei ihrer Unterbezirkskonferenz einen neuen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist die 51 jährige Friseurin Angelika Hitzmann, als Stellvertreterinnen wurden Nadine Hermann und Simone Wilke gewählt. Angelika Schwarz, die Betriebsratsvorsitzende des Bezirksverbandes der Arbeiterwohlfahrt (AWO), referierte…

Gut besuchte Arbeitnehmerkonferenz der SPD mit Bernd Osterloh

„Nach der Wahl ist vor der Wahl…jetzt Flagge zeigen“! Dieser Auffassung sind auch die Arbeitnehmer/-innen der Braunschweiger Betriebe und Verwaltungen. Denn die SPD-Unterbezirksvorsitzende Dr. Carola Reimann konnte rund 100 SPD-Mitglieder, Gewerkschafter/-innen und Gäste begrüßen, die am Montagabend der Einladung der…

Termine